Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Wissen: Rettungsaktion für Salamander

Foto: Rainer Sturm /​pix​e​lio​.de

In Niederösterreich hat es eine Rettungsaktion für eine Handvoll schwarz-​gelbe Babylurche gegeben.

Sonntag, 27. August 2023
Sarah Fleischer
17 Sekunden Lesedauer

Österreichische Experten haben sich an einer ungewöhnlichen Rettungsaktion versucht: Sie päppelten erfolg– reich den Nachwuchs eines auf der Straße verunglückten Feuersalamanderweibchens auf. 19 der schwarz-​gelben Babylurche konnten vor Kurzem ausgewildert werden, wie das Museum Niederösterreich in St. Pölten mitteilte.

Wie es zu dieser Aktion kam, lesen Sie auf der Wissens-​Seite der Rems-​Zeitung am Samstag.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3060 Aufrufe
70 Wörter
265 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/8/27/wissen-rettungsaktion-fuer-salamander/