Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Spielgolf: Gerd Hentzschel und Duo Kollar/​Hiller siegen in Wetzgau

Foto: Bähr

Im Himmelsgarten haben am vergangenen Wochenende die achten Meisterschaften im Spielgolf mit 44 Teilnehmern stattgefunden. Ausgetragen wurden ein Einzel– und ein Teamwettkampf.

Dienstag, 12. September 2023
Benjamin Richter
58 Sekunden Lesedauer

Bei Kaiserwetter feierte das Turnier am Samstag seine achte Auflage. Hierbei setzte sich Gerd Hentzschel im Einzelwettbewerb mit 33 Schlägen durch. Den Sieg im Teamwettbewerb errang das Duo aus Stefan Kollar und Martin Hiller.
Vor dem einzigen Durchgang des Wettkampftages war allen 44 Teilnehmern klar, dass sie sich keine größeren Fehler erlauben durften, wenn sie ein konkurrenzfähiges Ergebnis erzielen wollten.
Gerd Hentzschel gelang dies mit dem glänzenden Resultat von 33 Schlägen, dank denen er den Wanderpokal von Vorjahressieger Eren Gül in Empfang nehmen durfte. Zweiter wurde nach einem langwierigen Stechen Robin Antz vor Josef Eberst, nachdem beide Spieler den 18-​Bahnen-​Durchgang mit 34 Schlägen beendet hatten.
Im Anschluss wurden 22 Doppelteams aus Erstem und 44., Zweiten und 43. und so weiter gebildet. Auch dieser Wettbewerb wurde mit einem einzigen Durchgang entschieden. Die Spieler waren abwechselnd an der Reihe.
Das beste Ergebnis erzielte hier das Duo Kollar/​Hiller mit 38 Schlägen, hauchdünn vor Max Borcherding und Robin Worsch mit 39.
Den dritten Platz musste wieder das Stechen entscheiden, da sowohl Dominik Bauer und Oli Bucher als auch Josef Ivancevic und Renate Schneider 40 Schläge benötigt hatten. Es setzte sich die Paarung Bauer/​Bucher durch. Für die Erstplatzierten gab es Preise von den Betreiberfamilien Beyerle und Bähr.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4675 Aufrufe
234 Wörter
224 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/9/12/spielgolf-gerd-hentzschel-und-duo-kollar-hiller-siegen-in-wetzgau/