Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ellwanger Staatsanwaltschaft ist extrem belastet

Fotro: fg

Die Ellwanger Staatsanwaltschaft steht unter großem Druck. Obwohl die Behörde in den zurückliegenden Jahren einige zusätzliche Stellen besetzen konnte, hat die Zahl der eingeleiteten Ermittlungsverfahren vor allem im vergangenen Jahr stark zugenommen.

Freitag, 15. September 2023
Franz Graser
58 Sekunden Lesedauer

2022 ist mit 22.185 Verfahren gegen bekannte Beschuldigte der höchste Stand im Lauf der vergangenen elf Jahre erreicht worden. Darüber hinaus wurden 16.062 Verfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Das bedeutet nicht nur eine deutliche Zunahme gegenüber den Pandemiejahren 2020 und 2021, sondern ebenfalls einen Höchststand innerhalb der vergangenen elf Jahre. Das laufende Jahr verspricht zumindest keine Trendumkehr: In der ersten Jahreshälfte 2023 wurden 11.529 Verfahren gegen bekannte Personen eingeleitet und 7461 gegen Unbekannt.

Demgegenüber wurde der Personalstand der Ellwanger Staatsanwaltschaft „etwas verstärkt“, wie der Leitende Oberstaatsanwalt Andreas Freyberger bei einem Pressegespräch in Ellwangen: „Die Justiz in Baden-​Württemberg hat insgesamt eine Stärkung erfahren, und davon profitieren wir auch.“ Aber die Behörde habe nach wie vor Personalbedarf, die Belastung sei „extrem hoch“.

Dazu trägt nach den Worten des Leitenden Oberstaatsanwalts nicht nur die reine Zahl der Delikte bei, mit der sich die Behörde befassen muss: Viele Fälle werden auch noch komplizierter. Das liege zum Teil an Gesetzesänderungen, an EU-​Bestimmungen oder auch an Straftatbeständen, die mit dem Internet zu tun haben: „Der Arbeitsanfall an einem einzelnen Verfahren kann höher sein, als es noch vor einigen Jahren der Fall war“, beobachtet Andreas Freyberger.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der morgigen Ausgabe der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3853 Aufrufe
233 Wörter
220 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/9/15/ellwanger-staatsanwaltschaft-ist-extrem-belastet/