Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Stauferschule in der Weststadt wird eine Ganztagesschule

Archiv-​Bild: gbr

Die Stauferschule in der Weststadt wird eine Ganztagesschule. Dabei geht es zum einem um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für die Eltern, aber dank der besseren Fördermöglichkeiten auch um bessere Bildungschancen unabhängig vom Elternhaus. Mittelfristig wird der Schulhausumbau rund 1,5 Millionen Euro kosten.

Donnerstag, 21. September 2023
Gerold Bauer
31 Sekunden Lesedauer

Die Stauferschule in der Weststadt hat eine Schülerschaft, die so vielseitig ist wie die Einwohnerschaft in diesem Quartier. Manche Eltern sind wohlhabend, andere verfügen nur über ein geringes Einkommen. Doch solche familiären Unterschiede dürfen keine Rolle spielen im Hinblick darauf, welche Bildungschancen einem Kind in der Schule offeriert werden. Eine Ganztagesschule bietet aufgrund des größeren Zeitfensters deutlich mehr Möglichkeiten, zunächst schwächere Schülerinnen und Schüler entsprechend zu fördern.

Mehr zum Thema finden Sie am 21. September in der Rems-​Zeitung!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3642 Aufrufe
124 Wörter
240 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/9/21/stauferschule-in-der-weststadt-wird-eine-ganztagesschule/