Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Gentian Lekaj freigestellt

Foto: fabro

Fußball-​Oberligist 1. FC Normannia Gmünd und Offensivkraft Gentian Lekaj gehen ab sofort getrennte Wege. Das hat Stephan Fichter, Sportlicher Leiter der Stauferstädter, kurz vor dem Trainingsstart und die damit verbundene Vorbereitung auf die Rückrunde bekannt gegeben.

Mittwoch, 17. Januar 2024
Benjamin Richter
1 Minute 15 Sekunden Lesedauer

Gentian Lekaj selbst war nach FCN-​Angaben unzufrieden mit der Situation und sei bereits im vergangenen Jahr auf die Vereinsführung zugekommen, um ein Gespräch zu führen. Dieses habe stattgefunden und einen ehrlichen und fairen Inhalt gehabt, so Fichter.
„In diesem Gespräch aber kam heraus, dass wir uns bei den sportlichen Ansichten deutlich auseinander lagen, sodass wir uns schließlich dazu entschlossen haben, fortan getrennte Wege zu gehen“, erklärt Fichter.
Lekaj habe sich in den Gesprächen stets fair verhalten, betont Fichter. Die Normannia komme der Offensivkraft entsprechend entgegen. Lekaj dürfe sich ab sofort nach einem neuen Verein umschauen, sagt Fichter.
Der 29-​Jährige wechselte im Sommer vom 1. Göppinger SV in den Schwerzer und ist nach Anlaufschwierigkeiten in Summe auf 18 Einsätze gekommen, stand davon zwölfmal in der Startelf. Ein Tor und eine Torvorlage sind dabei herausgesprungen, zu wenig für den Gmünder Oberligisten.
„Ganz klar, da hatten wir uns mehr versprochen, so ehrlich müssen wir sein. Gentian hat seine zweifellos vorhandene Qualität auch immer mal wieder aufblitzen lassen, insgesamt aber war das einfach zu wenig“, sagt Fichter deutlich.
Bereits zum Start in die Vorbereitung wird Lekaj nicht mehr mit der Mannschaft von Zlatko Blaskic trainieren, weswegen es Fichter wichtig war, die Öffentlichkeit vorab zu informieren. Zwar beobachte man den Markt, was man aber immer tue, allerdings sei man nicht auf der Suche nach einem Ersatz.
„Dieser Mannschaft vertrauen wir nach wie vor. Vor allem trauen wir unserem Louis Kaspar eine Menge zu. Bleibt er unverletzt, wird er uns in der Offensive sicherlich noch viel Freude bereiten“, sagt Fichter.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3990 Aufrufe
301 Wörter
46 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/17/normannia-gmuend-gentian-lekaj-freigestellt/