Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Karten für Neujahrsempfang sind begehrt

Foto: jtw

Innerhalb von fünf Minuten waren die Karten für den Neujahrsempfang im Stadtgarten vergriffen. Schon am acht Uhr hatten Interessenten vor dem Prediger gewartet.

Dienstag, 02. Januar 2024
Jürgen Widmer
30 Sekunden Lesedauer

Der frühe Vogel – bekommt die Karten. Bereits um 8 Uhr hatten sich Wartende vor dem Haupteingang des Predigers eingefunden, um an die begehrten Karten für den Neujahrsempfang der Stadt zu kommen, der vom Stadtverband Gesang und Musik ausgerichtet wird.
Um kurz vor 10 Uhr öffneten sich die Türen des Predigers und die Gmünderinnen und Gmünder bildeten eine Schlange, die selbst in England, wo das Schlangestehen bekanntlich zur Kunstform erhoben wurde, problemlos hätte bestehen können.

Was die glücklichen Karteninhaber beim Jahresempfang am Sonntag, 14. Januar, 18 Uhr, geboten bekommen, steht in der Rems-​Zeitung am Dienstag.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2861 Aufrufe
120 Wörter
58 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/2/karten-fuer-neujahrsempfang-sind-begehrt/