Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Fasching 2024: Das Programm

Archiv-​Foto: gbr

Die fünfte Jahrezeit hat in Schwäbisch Gmünd einiges zu bieten: Guggenmusik, Guggenball, Rathaussturm… Narren und Närrinnen können sich auf den 26. Januar freuen: Dann startet mit der Prunksitzung das umfangreiche Programm. Dieses Jahr mit einigen Jubiläen.

Samstag, 20. Januar 2024
Sarah Fleischer
50 Sekunden Lesedauer

Da die Faschings-​Saison dieses Jahr recht kurz sei, müsse man sie eben umso knackiger gestalten, so Robert Frank von der Tourismus– und Marketing GmbH. Das Programm für alle Faschings-​Begeisterten ist dieses Jahr straff.
Los geht es am 26. Januar um 19.30 Uhr mit der 37. Prunksitzung der Gmender Fasnet im Congress-​Centrum-​Stadtgarten. Das Motto dieses Jahr lautet „Film und Fernsehen – Hollywood zu Gast in Gmünd“. Eine Woche haben die Narren danach Zeit zum Erholen, bevor es am 3. und 4 Februar mit dem Internationalen Guggenmusiktreffen weitergeht. Das feiert dieses Jahr sein 40-​jähriges Jubiläum, wie immer mit zahlreichen Gruppen aus nah und fern. Egal ob Kneipenbummel, Guggenball oder Guggenfrühschoppen — Fans der schrägen Musik sind an diesem Wochenende rundum versorgt.
Es folgen der Rathaussturm am 8. Februar und natürlich der Höhepunkt am 13. Februar: Der Faschingsumzug. Manches bleibt dabei wie gewohnt, anderes ist neu.

Infos zu den Neuerungen, dem Kartenvorverkauf und mehr Details zum Programm finden Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

11139 Aufrufe
200 Wörter
43 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/20/gmuender-fasching-2024-das-programm/