Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Baustelle am Zeiselberg: Gastronomie-​Gebäude wächst schnell

Foto: gbr

Die Wände für das neue Wirtshaus auf dem Zeiselberg bestehen aus Holzständer-​Elementen. Sie wurden im Zimmereibetrieb in der Halle vorproduziert und werden nun auf der Baustelle mit dem Kran in Position gebracht und miteinander verbunden.

Dienstag, 23. Januar 2024
Sarah Fleischer
36 Sekunden Lesedauer

Zwar nicht über Nacht, aber innerhalb weniger Tage entsteht zur Zeit auf dem Zeiselberg ein neues Wirtshaus, das den Gästen nicht nur Essen und Trinken servieren, sondern auch einen Blick über fast die ganze Innenstadt buchstäblich in Aussicht stellen wird. Möglich ist dieser flotte Ablauf der Bauarbeiten dadurch, dass dieses Gebäude nicht Stein auf Stein gemauert wird, sondern in der Halle vom Zimmereibetrieb aus Seifertshofen vorproduziert wurde.
Das flotte Tempo jetzt beim Aufbau steht allerdings im krassen Gegensatz zur langen Vorgeschichte dieses Bauprojekts.

Einen Rückblick auf die Streitigkeiten und Probleme rund um die Gastro auf dem Zeiselberg finden Sie in der Dienstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4776 Aufrufe
147 Wörter
34 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/23/baustelle-am-zeiselberg-gastronomie-gebaeude-waechst-schnell/