Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

TSB Gmünd: Abschiedsspiel von Eric Zimmermann

Foto: Stoppany

Der Handball-​Oberligist TSB Gmünd bittet am Sonntag (16 Uhr/​Großsporthalle) den TuS Schutterwald zum Oberliga-​Kellerduell und hofft auf eine Revanche. Bei der Abschiedsvorstellung von TSB-​Linksaußen Eric Zimmermann geht es um wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

Freitag, 26. Januar 2024
Alex Vogt
46 Sekunden Lesedauer

Nicht nur für den deutschen, sondern auch für den Gmünder Handball dürfte es ein bewegender Sonntag werden. Während der TSB Gmünd vor seiner bislang wichtigsten Prüfung im Abstiegskampf der Oberliga steht, will die deutsche Nationalmannschaft um Kai Häfner ihre Heim-​Europameisterschaft mit der ersten Medaille seit 2016 krönen.
In ihrer Vorrundengruppe rangieren die Gmünder (9:17 Punkte) noch knapp vor den Gästen aus Schutterwald (6:18). Der erste direkte Vergleich vom vergangenen September wirkt bis heute extrem schmerzhaft, da die Gmünder nach einer 25:22-Führung in fremder Halle völlig unnötig noch mit 27:28 unterlagen.
Eine offene Rechnung, die nicht nur Eric Zimmermann nur allzu gerne begleichen würde. Der „Überflieger“ der vergangenen zweieinhalb Jahre wird letztmals zum Sprungwurf ansetzen und seine große Leidenschaft ab der kommenden Woche für eine Pilotenausbildung in Frankfurt am Main aufgeben.

Mehr über das anstehende Heimspiel des TSB Gmünd lesen Sie im Vorbericht von Nico Schoch in der Rems-​Zeitung vom 26. Januar.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1848 Aufrufe
187 Wörter
34 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/26/tsb-gmuend-abschiedsspiel-von-eric-zimmermann/