Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Neujahrsbaby am Stauferklinikum heißt Elias

Foto: klinikum

Quasi mit den letzten Böllern des Silvesterfeuerwerks kam Elias Grimmeisen um am 1. Januar um 0.30 Uhr am Stauferklinikum zur Welt.

Donnerstag, 04. Januar 2024
Sarah Fleischer
24 Sekunden Lesedauer

Mit einer Größe von 50 Zentimeter und einem Gewicht von 3350 Gramm bringt er alles für einen perfekten Start ins Leben mit und ist im Jahr 2024 die Nummer eins im Stauferklinikum. Auch bei den glücklichen Eltern Lena und Marcel Grimmeisen aus Ruppertshofen nimmt Elias jetzt als erstes Kind in der Familie die Hauptrolle ein.

Wie viele Babys 2023 insgesamt am Stauferklinikum das Licht der Welt erblickten, steht am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4482 Aufrufe
96 Wörter
53 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/4/neujahrsbaby-am-stauferklinikum-heisst-elias/