Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Stefan Dudium verlängert beim TSGV Waldstetten

Foto: TSGV Waldstetten

Auch in der nächsten Spielzeit 2024/​25 wird der 45-​jährige Stefan Dudium die U23-​Mannschaft des TSGV Waldstetten coachen. Das langfristige Ziel des Nachwuchsteams ist nach wie vor der Aufstieg in die Kreisliga A.

Donnerstag, 04. Januar 2024
Benjamin Richter
49 Sekunden Lesedauer

In der Kreisliga B, Gruppe 1, wird die U23 des TSGV Waldstetten auch in die kommende Saison mit Trainer Stefan Dudium gehen. Darauf verständigte sich Dudium nun mit der Vereinsspitze, allen voran mit Markus Diezi, stellvertretender Fußballabteilungsleiter. Die Saison 2024/​2025 wird seine dritte beim TSGV werden.
In der aktuellen Tabelle rangieren die Waldstetter auf dem dritten Platz, auf diesem standen sie auch nach Ablauf der vergangenen Saison. „Wir hatten uns jeweils mehr vorgestellt“, gibt Dudium offen zu. „Manchmal aber sollte man nicht nur auf die Tabelle schauen, denn die Entwicklung der Mannschaft ist deutlich zu erkennen.“
In Waldstetten ist man auch bedacht auf ein intaktes Vereinsleben, und hierzu leistet Dudium täglich seinen Beitrag. „Er identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem TSGV und engagiert sich zusätzlich in der Koordination zwischen U19 und Aktiven“, ergänzt Diezi.
Dudium selbst wiederholte immer, den Aufstieg anpeilen zu wollen. So wird gemeinsam ein neuer Anlauf Richtung Kreisliga A unternommen.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2100 Aufrufe
199 Wörter
53 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/4/stefan-dudium-verlaengert-beim-tsgv-waldstetten/