Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Faschingsumzug in Gmünd: Der „Gaudiwurm“ zieht durch die Stadt

Fotos: gbr

Wenn der Gmünder Faschingsumzug über den Sebaldplatz zieht, dann hat das für die Kenner der Gmender Fasnet immer etwas Besonderes. Denn dort befindet sich ja der „Florian“, sprich die Zentrale der Gmünder Feuerwehr, die in der Nachkriegszeit die Keimzelle für die moderne Faschingstradition in „Schwäbisch Nazareth“ war.

Dienstag, 13. Februar 2024
Gerold Bauer
31 Sekunden Lesedauer

Und dergestalt ist es auch kein Wunder, dass der Gmünder Feuerwehrkommandant Uwe Schubert dort höchstpersönlich als Moderator die vorbeiziehenden Gruppen begrüßt, vorstellt und das zahlreiche Publikum zum jeweiligen Schlachtruf animiert.

Die RZ ist für ihre Leserinnen und Leser natürlich bis zum Schluss mitten im Getümmel und präsentiert hier online später auch noch weitere Bilder. Also einfach immer mal wieder reinklicken! Und natürlich am Aschermittwoch die RZ mit dem ausführlichen Bericht über das Finale der fünften Jahreszeit lesen!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

9214 Aufrufe
125 Wörter
19 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/13/faschingsumzug-in-gmuend-der-gaudiwurm-zieht-durch-die-stadt/