Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Radball: Normannia Gmünd holt Auswärtspunkte

Foto: Daniel Mager

Die Radballer der Normannia Gmünd sind vor Kurzem in Ebersbach zum siebten Spieltag der Bezirksliga, Staffel III, angetreten und konnten einige Auswärtspunkte ins Remstal überführen.

Mittwoch, 14. Februar 2024
Benjamin Richter
26 Sekunden Lesedauer

Das Team Gmünd II aus Daniel Mager und Stefan Bläse sicherte sich sechs von insgesamt neun Punkten, während das Team Gmünd III aus Andreas Feiler und Martin Adolf von zwölf möglichen Zählern immerhin drei entführen konnte.
In allen Partien mit zum Teil hoch spannendem Verlauf zeigten die Normannen einen starken Einsatz und schenkten ihren Gegnern nichts. Der nächste Spieltag findet nun am Samstag, 2. März, in Schorndorf statt.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2346 Aufrufe
106 Wörter
61 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/14/radball-normannia-gmuend-holt-auswaertspunkte/