Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

Anna Rupp aus Bettrringen feiert ihren 100. Geburtstag

Die Jubilarin Anna Rupp (2. v. r.) feierte mit ihrer Tochter Marlise Niederbacher (li.), dem Ersten Bürgermeister Christian Baron, Ortsvorsteher Karl-​Andreas Tickert und weiteren Gästen ihren 100. Geburtstag. Foto: astavi

Anna Rupp aus Bettringen feierte am Freitag ihren 100. Geburtstag. Damit gehört sie nun zu den ältesten Menschen, nicht nur in ihrer Heimatstadt, sondern in ganz Deutschland.

Samstag, 17. Februar 2024
Sarah Fleischer
35 Sekunden Lesedauer

Ein ganzes Jahrhundert ist Anna Rupp nun auf dieser Welt. Am 16. Februar vor 100 Jahren ist sie zur Welt gekommen. Dieser runde Geburtstag ist ein besonderer Meilenstein im Leben der Menschen, die ihn erreichen. Marlise Niederbacher, die Tochter der Jubilarin, organisierte deshalb ein gemütliches Beisammensein, um das Geburtstagskind gebührend zu feiern. Mit dabei waren neben der Familie auch Nachbarn, Gmünds Erster Bürgermeister Christian Baron kam ebenfalls zum Gratulieren vorbei, genau wie Bettringens Ortsvorsteher Karl-​Andreas Tickert.
Bei bester Gesundheit und ausgezeichneter Laune konnte das Geburtstagskind alle Glückwünsche entgegennehmen, während die Sonne durchs Fenster schien und Frühlingsstimmung brachte.

Mehr über die Lebensgeschichte der Jubilarin steht am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3261 Aufrufe
142 Wörter
67 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/17/anna-rupp-aus-bettrringen-feiert-ihren-100-geburtstag/