Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Volleyball: DJK Gmünd schafft den Klassenerhalt

Foto: Zimmermann

Gegen den VfR Umkirch siegen die Gmünderinnen im Spiel der 3. Bundesliga mit 3:1 Sätzen (25:14, 25:20, 23:25 und 25:23). Das Hinspiel hatten sie mit 0:3 verloren. Das nächste Heimspiel ist am Samstag, 9. März, gegen den VfB Ulm.

Sonntag, 25. Februar 2024
Thomas Ringhofer
1 Minute 8 Sekunden Lesedauer

Mit dem 3:1 hat die DJK nach 14 von 16 Spieltagen 17 Punkte und wird auch in der kommenden Saison in der 3. Liga spielen. Nach einer sicheren 2:0-Satzführung gegen den Vorletzten aus Umkirch war es allerdings am Ende nochmals eng geworden, „weil die Mannschaft ihren Fokus verloren hat“, sagte DJK-​Coach Christian Hohmann nach der knapp zweistündigen Partie in der Großsporthalle.

Sein Team hätte sich vorgenommen, zumindest zwei Sätze beziehungsweise einen Zähler zu holen. Nachdem das klar gewesen sei, ging die Konzentration verloren. Umkirch war wie erwartet mit Ambitionen und personell gut ausgestattet nach Gmünd gekommen. Das Team von Philipp Mehne fand jedoch zunächst keine Mittel, um die DJK in Bedrängnis zu bringen, obwohl es um jeden Ball kämpfte und sich immer anfeuerte. Bei Gmünd begann Lisa Denzinger im Zuspiel, auf der Mitte spielten Antonia Haag und Mirjam Huber, da die dritte Mittelblockerin, Celine Feichtinger, berufsbedingt fehlte. Da Franziska Rettenmaier an einer Zerrung laborierte, bekam Sarah Körger diesmal ihren Einsatz.

Im ersten Durchgang setzte sich die DJK rasch ab und kam über 8:2 und 10:4 zu einer komfortablen 22:13-Führung. Weil beide Teams immer wieder Probleme hatten, ihre Angriffe abzuschließen, entwickelten sich immer wieder lange Ballwechsel. Gut bei der DJK war eine aufmerksame Abwehr, die die kurzen Umkircher Lobs oder Longline-​Angriffe abwehren konnte und den zweiten Satzball zum 25:14 verwandelte.

Wie die Sätze zwei bis vier verliefen, das lesen Sie am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2777 Aufrufe
274 Wörter
58 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/25/volleyball-djk-gmuend-schafft-den-klassenerhalt/