Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Unfall: Einhorn-​Tunnel Gmünd gesperrt

Foto: tv

Stau braut sich Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in Schwäbisch Gmünd zusammen. Grund ist ein Unfall im Einhorn-​Tunnel.

Dienstag, 06. Februar 2024
Thorsten Vaas
18 Sekunden Lesedauer

Nach ersten Informationen der Rems-​Zeitung soll es sich um einen kleinen Auffahrunfall handeln.Dennoch bleibt der Tunnel gesperrt. Nun braut sich ein Stau in der Innenstadt zusammen.
Update 17.25 Uhr: Der Tunnel ist laut Polizei seit kurz vor 17 Uhr wieder frei.

Die aktuelle Verkehrslage in Gmünds Innenstadt sehen Sie hier.




Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

5307 Aufrufe
75 Wörter
23 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/6/unfall-einhorn-tunnel-gmuend-gesperrt/