Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Kai Häfner: Re-​Start in der Bundesliga nach der Heim-​EM

Foto: picture alliance/dpa|Tom Weller

Nur zehn Tage nach der Heim-​Europameisterschaft taucht Kai Häfner mit dem Handball-​Bundesligisten TVB Stuttgart wieder in den Abstiegskampf ein. Mit dem Fernziel Olympia schließt der zweifache Vater einen Rücktritt aus der Nationalmannschaft kategorisch aus.

Mittwoch, 07. Februar 2024
Alex Vogt
41 Sekunden Lesedauer

Eine gewisse Hektik begleitet Kai Häfner nicht nur auf dem Spielfeld. Die beiden Söhne, der dreijährige Levi Hans und der am 12. Januar geborene Matti, halten ihn und seine Ehefrau Saskia ordentlich auf Trab. „Daheim ist immer etwas los“, berichtete der Gmünder Handballprofi am Dienstag auf seinem Weg ins Training.
Da traf sich Häfner zum erst dritten Mal nach der EM mit den Bundesligakollegen des TVB Stuttgart. Zwei Tore erzielte er am Wochenende bei der vom Ergebnis her gelungenen 32:30-Generalprobe gegen den Zweitligisten Ludwigshafen. Richtig ernst wird es an diesem Mittwoch (19 Uhr/​EWS-​Arena) im brisanten Bundesliga-​Derby bei Frisch Auf Göppingen.

Welches Fazit Kai Häfner zur Heim-​EM zieht und wie er dem Derby bei Frisch Auf Göppingen entgegenblickt, lesen Sie im Bericht von Nico Schoch in der Rems-​Zeitung vom 7. Februar.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2621 Aufrufe
166 Wörter
22 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/7/kai-haefner-re-start-in-der-bundesliga-nach-der-heim-em/