Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schaltjahr-​Babys am Stauferklinikum

Foto: ostalb kliniken

Meyra und Filip feiern künftig einen besonderen Geburtstag. Sie kamen im Stauferklinikum am 29. Februar zur Welt – also an einem Tag, der nur alle vier Jahre im Kalender steht.

Freitag, 01. März 2024
Sarah Fleischer
31 Sekunden Lesedauer

Mehr als 1500 Geburten zählt das Stauferklinikum jedes Jahr. Auch in diesem Schaltjahr 2024 wurden am 29. Februar an der Gmünder Klinik Kinder entbunden, zwei Elternpaare waren bereit, sich ablichten zu lassen. Alle Kinder sind glücklich und wohlauf. Die Eltern von Meyra und Filip sind sich indes auch schon einig: Beide Kinder dürfen jedes Jahr Geburtstag feiern. „Wenn kein Schaltjahr ist, dann einfach am 28. Februar.“

Mit wie vielen Menschen sich Meyra und Filip ihren Geburtstag teilen, lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung. In der Ausgabe gibt’s noch mehr Neuigkeiten aus der Region.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

12384 Aufrufe
127 Wörter
53 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/1/schaltjahr-babys-am-stauferklinikum/