Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Ein Mann der Medien und des Stadtmarketings: Markus Herrmann wurde 60

Archiv-​Foto: gbr

Markus Herrmann ist nicht zuletzt ein großer Fan des immateriellen Weltkulturerbes der Gmünder AGV-​Tradition. Am Wochenende feierte der Leiter des städtischen Amts für Medien und Kommunikation sowie Geschäftsführer der Gmünder Touristik– und Marketing GmbH selbst einen runden Geburtstag: Er vollendete sein 60. Lebensjahr.

Sonntag, 10. März 2024
Gerold Bauer
1 Minute 7 Sekunden Lesedauer

Markus Herrmann ist ein waschechter Gmünder. In Straßdorf aufgewachsenen, besuchte er das Parler-​Gymnasium. Als gelernter Journalist ließ er sich dann zeitweise auch mal fremden Wind um die Nase blasen, blieb dabei allerdings im Ländle und kehrte nach einer Tätigkeit bei der Südwestpresse wieder in seine Heimatstadt zurück und wurde Redakteur bei der Rems-​Zeitung.
Nach einer kurzen „Auszeit“ bei der RZ, in der er als Wahlkampf-​Manager seinen Teil dazu beitrug, dass Richard Arnold im Jahr 2009 erstmals zum Gmünder Oberbürgermeister gewählt wurde, wechselte Markus Herrmann schließlich fest in die Dienste der Stadt Schwäbisch Gmünd und übernahm die Leitung des Amts für Medien und Kommunikation. Mit Pressemitteilungen, aber auch durch Organisieren sowie seine Präsenz bei Veranstaltungen rückte er fortan die Stadt Schwäbisch Gmünd ins rechte Licht. Dies machte er so gut, dass ihm auch die Geschäftsführung der Touristik– und Marketing GmbH, einer städtischen Tochtergesellschaft, übertragen wurde. Auch in dieser Funktion spürt man bei ihm die Liebe zu seiner Heimatstadt.
Markus Herrmann, der als Chormitglied in Straßdorf auch gesanglich eine gute Präsenz abgab, hat sich darüber hinaus sehr dafür engagiert, dass die weltweit einzigartige Gmünder Tradition der Altersgenossenvereine und deren Jahrgangsfeste in das immaterielle Weltkulturerbe aufgenommen wurden.
Die Mobilitätswende hat der Vater einer längst erwachsenen Tochter übrigens schon vor vielen Jahren für sich selbst umgesetzt. Bei Terminen in der Stadt ist der sportlich-​schlanke Gmünder gerne mit dem Rad unterwegs.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4052 Aufrufe
269 Wörter
44 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/10/ein-mann-der-medien-und-des-stadtmarketings-markus-herrmann-wurde-60/