Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Kikife: Programm für Gmünder Kinder-​Kinofestival steht

Foto: fg

Mit einem reichhaltigen und vor allem tierischen Programm wartet ab Montag, 11. März, das diesjährige Kinder-​Kinofestival Kikife auf. Im Mittelpunkt der knapp 60 Vorstellungen kindgerechter Filme stehen nicht zuletzt tierische Heldinnen und Helden. Die Filme laufen im Traumpalast und im Brazilkino.

Sonntag, 10. März 2024
Franz Graser
31 Sekunden Lesedauer

Fünf Filme konkurrieren im Wettbewerb „Internationaler Kinder– und Jugendfilm 2024″. Die Produktionen stammen aus den Niederlanden, Tschechien, Polen, Belgien und Italien. Drei Jurys, eine Fachjury, eine Kritikerjury und eine Kinderjury entscheiden über die Preise für die Wettbewerbsfilme.

Zu ausgewählten Filmen gibt es außerdem ein pädagogisches Begleitprogramm, das von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd unter Leitung von Dr. Christian Weißenburger entwickelt. Sie verbinden den Kinobesuch mit einem mediendidaktischen Mehrwert.

Weitere Informationen und das komplette Kikife-​Programm finden Sie in unserer Sonderveröffentlichung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2860 Aufrufe
127 Wörter
45 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/10/kikife-programm-fuer-gmuender-kinder-kinofestival-steht/