Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gewerbliche Schule: Praktische Prüfung für 15 Kfz-​Mechatroniker

Foto: gwsgd

15 Kfz-​Mechatroniker haben den praktischen Teil der Gesellenprüfung an der Gewerblichen Schule in Schwäbisch Gmünd bestanden. Dabei lösen sie Prüfungsaufgaben, die auch im Werkstattalltag auf sie zukommen werden.

Freitag, 15. März 2024
Sarah Fleischer
29 Sekunden Lesedauer

In der Werkstatthalle der Gewerblichen Schule herrscht emsiges Treiben. An verschiedenen Stationen lösen die Schüler unter dem wachsamen Blick ihrer Prüfer die Aufgaben: Zum Beispiel meldet eine Kontrollleuchte ein defektes Antiblockiersystem. Diagnose: ein defekter Sensor. Woanders wird an einem E-​Fahrzeug die Hochvoltanlage fachgerecht spannungsfrei geschaltet und eine Potenzialausgangsleitung erneuert.
Prüfungsvorsitzender Gerd Krieger, Innungsobermeister Michael Schramel und Schulleiterin Sabine Fath sowie alle Fachlehrer und Prüfer gratulieren den Absolventen zur bestandenen Prüfung.

Die Namen aller Prüflinge und ein Bild finden Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3499 Aufrufe
117 Wörter
31 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/15/gewerbliche-schule-praktische-pruefung-fuer-15-kfz-mechatroniker/