Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

FC Bargau: Aaron Barth kehrt zurück

Foto: FC Bargau

Der Fußball-​Landesligist FC Germania Bargau stellt seinen ersten Neuzugang für die neue Saison vor. Aaron Barth, aktuell für die Sportfreunde Lorch in der Bezirksliga aktiv, wird nach Bargau zurückkehren und soll die Defensive des abstiegsbedrohten Tabellenletzten der zweiten Landesliga-​Staffel verstärken.

Montag, 18. März 2024
Alex Vogt
35 Sekunden Lesedauer

Mit Aaron Barth wird ein bekanntes Gesicht in der kommenden Saison zu seinem Heimatverein zurückkehren. Barth, der bereits in der Jugend für den FC Bargau gespielt hat, bringt seine Erfahrungen aus der Bezirks– und Landesliga mit, um die Mannschaft zu verstärken. „Wir freuen uns riesig, ihn wieder bei uns zu haben“, erklärt Tobias Klotzbücher (links auf dem Bild) von der Sportlichen Leitung der Bargauer. „Aaron wird eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft spielen und uns auf dem Spielfeld unterstützen.“
Barth verfügt über viel Erfahrung, die er während seiner Zeit bei den Sportfreunden Lorch, beim TV Weiler und zuvor bei der SG Bettringen gesammelt hat.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2614 Aufrufe
143 Wörter
25 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/18/fc-bargau-aaron-barth-kehrt-zurueck/