Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Aylin Kaya und Alyssa Koca: Gmünder Make up Talente bei europäischem Wettbewerb

Alyssa Koca (Foto 2) und Aylin Kaya (Foto 3) nehmen an den European Make up Awards in Düsseldorf teil. Fotos: Pixabay/​Engin_​Akyurt, privat, Dennis Schmid

An diesem Freitag finden die „European Make up Awards“ auf der Beauty-​Messe in Düsseldorf statt. Mit dabei sind zwei junge Make up Talente aus Schwäbisch Gmünd: Aylin Kaya und Alyssa Koca.

Donnerstag, 21. März 2024
Sarah Fleischer
40 Sekunden Lesedauer

Kaya und Koca treten bei den European Make up Awards in der Kategorie „neue Talente“ gegen zehn andere Kandidatinnen aus ganz Europa an. In der Kategorie „Experten“ treten ebenfalls zwölf Europäerinnen an. Aus insgesamt 78 Bewerbungen hat die Jury die 24 Teilnehmenden ausgewählt.
„Als die Nachricht kam, habe ich erst gedacht, das sei ein Scherz“, erzählt die 20-​jährige Alyssa Koca. Schon seit ihrer frühen Jugend beschäftigt sie sich mit Make up, aktuell macht sie eine Ausbildung zur Friseurin. Auch für die 26-​jährige Aylin Kaya ist Make up seit Jahren ein großes Hobby — das sie mittlerweile auch nebenberuflich betreibt.

Wie die beiden dazu kamen, sich für den Wettbewerb anzumelden und mit welchen Erwartungen sie an die Herausforderung herangehen, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3452 Aufrufe
160 Wörter
22 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/21/aylin-kaya-und-alyssa-koca-gmuender-make-up-talente-bei-europaeischem-wettbewerb/