Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Klares Ergebnis: Stephanie Eßwein bleibt Bürgermeisterin von Mutlangen

Fotos: fleisa/​gbr

Amtsinhaberin Stephanie Eßwein konnte sich bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag, 3. März, in Mutlangen gegen zwei Herausforderer behaupten und startet mit einer klaren absoluten Mehrheit im ersten Wahlgang in ihre zweite Amtszeit.

Sonntag, 03. März 2024
Gerold Bauer
26 Sekunden Lesedauer

Laut vorläufigem Wahlergebnis entfielen auf die vor acht Jahren erstmals gewählte Bürgermeisterin nun knapp 64 Prozent der Stimmen. Stefan Meyer-​Günderoth bekam zirka 17 Prozent und Ralf Marcel Hörner zirka 18 Prozent.

Update 20 Uhr: Laut endgültigem Ergebnis holte Stephanie Eßwein 64,73 Prozent der Stimmen, Stefan Meyer Günderoth 19,06 Prozent und Ralf Marcel Hörner 15,47 Prozent.

Ausführliche Informationen über die Wahl gibt es am Montag, 4. März, in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

8399 Aufrufe
106 Wörter
43 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/3/klares-ergebnis-stephanie-esswein-bleibt-buergermeisterin-von-mutlangen/