Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Praktikumsbörse am Hans-​Baldung-​Gymnasium

Foto: astavi

Die Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen des Hans-​Baldung-​Gymnasiums stellten bei der ersten Praktikumsbörse ihre Erfahrungen vor. Mit diesem Austausch helfen sie vor allem ihren jüngeren Kameradinnen und Kameraden bei der Berufsorientierung.

Montag, 04. März 2024
Sarah Fleischer
34 Sekunden Lesedauer

Nach dem Unterrichtsende stürmten 105 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Hans-​Baldung-​Gymnasiums die erste schuleigene Praktikumsbörse. Diese wurde von den Beauftragten für Berufsorientierung, Dorothee Clerico und ihrem Kollegen Alexander Hübler im neuen Schulgebäude organisiert und von den Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen präsentiert. Im Herbst vergangenen Jahres sammelten die jetzigen Abitur-​Anwärter in verschiedenen Berufen ihre ersten praktischen Erfahrungen.
In insgesamt 60 einzelnen „Büros“ informierten die Elftklässler bei der Praktikumsbörse über Berufe aus allen Bereichen, stellten ihre Praktikumsstellen sowie ihre Erfahrungen vor, die sie während ihres Praktikums gesammelt hatten.

Mehr über die Aktion lesen Sie am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2183 Aufrufe
138 Wörter
50 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/4/praktikumsboerse-am-hans-baldung-gymnasium/