Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Hussenhofen-Zimmern

Sanierung an Feldwegbrücke Hussenhofen

Symbol-​Foto: Pixabay/​annawaldl

Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert ab Montag,11. März , die Feldwegbrücke über die B29 bei Hussenhofen. Die Brücke muss daher ab dem 11. März voll gesperrt werden.

Freitag, 08. März 2024
Sarah Fleischer
28 Sekunden Lesedauer

Bei den anstehenden Arbeiten an der Brücke aus dem Jahr 1961 wird der gesamte Fahrbahnbelag samt Abdichtung und Betonschäden instandgesetzt.
Die erste Bauphase beginnt am Montag, 11. März, und dauert voraussichtlich bis Freitag, 12. April. Dabei muss die Feldwegbrücke gesperrt werden. Landwirtschaftlicher Verkehr sowie Radfahrerinnen und Radfahrer werden gebeten, während der Sanierung die örtlichen Erschließungsstraßen zur Umfahrung der Baustelle zu nutzen.

Ob das Auswirkungen auf den Verkehr auf der B29 hat und wann die zweite Bauphase losgeht, steht am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2961 Aufrufe
112 Wörter
46 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/8/sanierung-an-feldwegbruecke-hussenhofen/