Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Polarlichter über Gmünd und der Region

Fotos: Waldenmaier, Bittner, privat, Barth, Lorösch, Wiese, Baiker, Möhrle, Worsch, Jestrych, Rödel, Ersepke

Die Sonne schleudert Teilchen ins All – auf der Erde zeigt sich als Polarlichter. Hier gibt es die schönsten Bilder.

Samstag, 11. Mai 2024
Thorsten Vaas
27 Sekunden Lesedauer

Polarlichter entstehen, wenn es auf der Sonne stürmt. Partikel werden ins All geschleudert. Treffen diese auf das Magnetfeld der Erde, sieht man am Himmel Polarlichter – derzeit heftiger als üblich. Denn es handelt sich um einen gewaltigen Ausbruch auf der Sonne, wie die Wetterbehörde der USA (NOAA) berichtet. Was auf der Erde wirklich schön anzusehen ist, kann allerdings für die Technik Konsequenzen haben. Stromnetze, GPS und Sattelitennavigation können beeinträchtigt werden. Haben Sie Bilder von den Polarlichtern über Gmünd und der Region? Schicken Sie uns diese an redaktion@​remszeitung.​de.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

7178 Aufrufe
110 Wörter
12 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/5/11/polarlichter-ueber-gmuend-und-der-region/