Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Eschach

10 Jahre Kneipp-​Anlage in Eschach

Foto: astavi

Vor zehn Jahren entstand etwas Besonderes in Eschach: eine Kneipp-​Anlage, um die sich Bürgerinnen und Bürger seither kümmern. Mittlerweile ist sie weithin bekannt.

Donnerstag, 09. Mai 2024
Thorsten Vaas
28 Sekunden Lesedauer

Bürgerinnen und Bürger, Angestellte der Gemeinde Eschach und Bürgermeister Jochen König feierten am Mittwoch am „Unteren Baach“ das zehnjährige Bestehen der Kneipp-​Anlage. König würdigte dabei besonders das Engagement der Ehrenamtlichen, die vor einer Dekade die Anlage gebaut hatte und sich seither darum kümmern. Mittlerweile ist diese nämlich regional bekannt, sie wurde um einen Kneipp-​Rundwanderweg erweitert. Die Anlage entstand aus bürgerschaftlichem Engagement, „wer Zeit hatte, kam und half“, erinnert sich Anwohner Martin Stein. Auch der ortsansässige Steinmetz Arno Strobel war von der ehrenamtlichen Aktion so begeistert, dass er einen Steintrog als Armkneippbecken spendete.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1615 Aufrufe
115 Wörter
17 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/5/9/10-jahre-kneipp-anlage-in-eschach/