Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Kliniken Ostalb: Intensivbetten komplett belegt

Ostalb

Symbol-Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Büttner

Auf den Intensivstationen der Kliniken Ostalb waren am Donnerstag alle Plätze belegt. Fast die Hälfte davon mit Covid-​Patienten. Prof. Dr. Ulrich Solzbach, Vorstandsvorsitzender der Kliniken, treibt das Sorgenfalten ins Gesicht. Die härtesten Tage kommen erst noch.

weiterlesen

Corona-​Lagebericht im Ostalbkreis und im Rems-​Murr-​Kreis

Ostalb

Pandemieverlauf Ostalbkreis. Screenshot Landratsamt

Die Lage im Ostalbkreis: Inzidenz: 512,6 (aufgrund von technischen Problemen keine Übermittlung der Fälle ans Landesgesundheitsamt), R-​Wert: 1,02. Die Lage im Rems-​Murr-​Kreis: Inzidenz: 489,4, R-​Wert: 1,04, Zunahme um 459 Fälle. Die Inzidenz steht für die Anzahl neuer Fälle je 100.000 Einwohnende in 7 Tagen. Der Reproduktionswert R steht für die Anzahl der Personen, die eine infizierte Person durchschnittlich mit Covid-​19 infiziert. Bei R<1 sinkt die Zahl der Neuinfektionen. Für detaillierte Zahlen und der Situation in den Kliniken bitte weiterlesen.

weiterlesen

2G im Einzelhandel, Maskenpflicht in Schulen sowie Kontaktbeschränkungen

Ostalb

Foto: gbr

Die Ministerpräsidentenkonferenz einigte sich am Donnerstag auf weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-​Pandemie — unter anderem auf die Einführung von 2G im Einzelhandel sowie in Kultur– und Freizeiteinrichtungen. Darüber hinaus sollen Kontaktbeschränkungen im privaten Bereich und die Limitierung der Besucherzahlen bei Veranstaltungen kommen. Das Silvester-​Feuerwerk soll untersagt werden, und für Schulen wurde die Einführung einer bundesweiten Maskenpflicht angekündigt.

weiterlesen