Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Verbreitung

Die lokale Berichterstattung in der Rems-Zeitung liegt schwerpunktmäßig auf dem früheren Landkreis Schwäbisch Gmünd, dazu gehört auch Alfdorf, das nach der Verwaltungsreform dem Rems-Murr-Kreis angegliedert wurde.

Das Verbreitungsgebiet der Rems-Zeitung entspricht fast genau dem früheren Landkreis Schwäbisch Gmünd. Es umfasst die Städte und Gemeinden Abtsgmünd, Alfdorf, Bartholomä, Böbingen an der Rems, Durlangen, Eschach, Göggingen, Gschwend, Heubach, Heuchlingen, Iggingen, Leinzell, Lorch, Mögglingen, Mutlangen, Obergröningen, Ruppertshofen, Schechingen, Schwäbisch Gmünd, Spraitbach, Täferrot und Waldstetten.

Darüber hinaus findet man im Lokalteil alle wichtigen politischen Ereignisse aus dem Ostalbkreis und der Region Ostwürttemberg, nachdem in Schwäbisch Gmünd der Regionalsitz verankert ist.

Schwäbisch Gmünd




QR-Code
remszeitung.de/content/abo-und-service/verbreitung.html