Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Großbrand Bismarckstraße

Aus Balkon– wird Großbrand

Am Freitag, 20. April, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd zu einem Balkonbrand in eine ältere, jedoch kürzlich erst aufwändig sanierte Wohnanlage an der Bismarckstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatten sich die Flammen bereits auf weitere Etagen und mehrere Wohnungen ausgebreitet. Auch drohte bereits die Durchzündung des gesamten Dachstuhls. Umgehend wurden Kräfte nachalarmiert. Über 100 Feuerwehrleute aus mehreren Abteilungen gelang es bei fast schon hochsommerlichen Temperaturen unter großem persönlichen, schweißtreibenden Einsatz, das Feuer nach etwa einer Stunde unter Kontrolle zu bringen. Ein drohender drohender Vollbrand des gesamten Dachgeschosses des fast 50 Meter langen Mehrfamilienhaues konnte dadurch verhindert werden. Zwei Drehleitern waren im Einsatz. Auch zahlreiche tragbare Leitern wurden aufgrund der beengten Hofsitustaion von den Atemschutztrupps vorgenommen.

Klick startet Wiedergabe, dabei werden Daten von bzw. an youtube​.com übermittelt.
Wiedergabe



QR-Code
remszeitung.de/content/extra/2018/grossbrand-bismarckstrasse.html