Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Wohnhausbrand Mögglingen

Orkan entfacht Wohnhausbrand

Zu einem Wohnhausbrand kam es am 18. Januar zur Mittagszeit in Mögglingen. Die fast 100 Helfer von Feuerwehr und Rettungsdienst trafen extreme Bedingen vor. Denn gleichzeitig fegten die Orkanböen des Sturmtiefs Friederike übers Land. Diese Videoaufnahmen zeigen den außergewöhnlich schwierigen Löscheinsatz und wie der Sturm das Feuer im Dachgeschoss regelrecht anfachte. Den Feuerwehrleuten aus Mögglingen war es zuvor gelungen, zwei Menschen aus dem brennenden Gebäude zu retten. Mit einem Großeinsatz aller Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein und mit Unterstützung des Gerätewagen Atemschutz der Feuerwehr Aalen gelang es, nach rund einer Stunde das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Bürgermeister Adrian Schlenker schildert die Ereignisse sowie Sorge und Mitgefühl für insgesamt drei Verletzte, die dieser Brand forderte.

Text hier hinzufügen …

Klick startet Wiedergabe, dabei werden Daten von bzw. an youtube​.com übermittelt.
Wiedergabe



QR-Code
remszeitung.de/content/extra/2018/wohnhausbrand-moegglingen.html