Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Montag, 22. Mai 2017
Foto: gbr

Zimmerbach: Gründung einer Dorfgemeinschaft im Blick

Die Einwohner von Zimmerbach sehen sich ja schon als eine Gemeinschaft. Ob sich daraus auch eine organisierte Dorfgemeinschaft entwickelt, hängt nicht zuletzt vom Treffen am Mittwoch um 20 Uhr im „Hasen“ ab. Adolf Gottwald hat dazu die Zimmerbacher eingeladen.

Sport | Montag, 22. Mai 2017
Foto: vog

TV Heuchlingen: Rabenschwarzer Heimspieltag

Desaströs präsentierten sich die Faustballer des TV Heuchlingen beim heimischen Schwabenliga-​Spieltag. „Nichts lief bei uns zusammen. Und wenn mal was passte, war dies nur von kurzer Dauer“, fasste Spielercoach Betz die schwache Leistung seines Teams zusammen. So setzte es teils unnötige Niederlagen gegen den TV Vaihingen/​Enz, den TV Hohenklingen sowie NLV Vaihingen.

Blaulicht | Montag, 22. Mai 2017

Autofahrer tödlich verletzt

Ein 36 Jahre alter Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen, die er sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend zugezogen hatte. Der Mann war zwischen Goldshöfe und Bahnhof Goldshöfe unterwegs, als er gegen 22 Uhr von der Straße abkam.

Sport | Sonntag, 21. Mai 2017
Foto: vog

Mangold-​Cup des DABC Gmünd

Bis kurz vor dem ersten Gongschlag musste der Vorsitzende Jürgen Waibel vom Deutschen Amateur Boxclub Gmünd (DABC) zittern, um den rund 180 Besuchern in der Schwerzerhalle noch ein gutes Programm anbieten zu können.