Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten » Blaulicht

Blaulicht | Montag, 27. März 2017

16-​Jähriger beraubt — Täter ermittelt

Die Kriminalpolizei Aalen hat zwei Jugendliche vorläufig festgenommen, die unter dringendem Tatverdacht stehen, am vergangenen Mittwoch in Schwäbisch Gmünd einen 16-​Jährigen ausgeraubt zu haben. Das 16-​Jährige Opfer wurde am Mittwochabend zwischen 20 Uhr und 20:40 Uhr in der Buchstraße von zwei Tätern überfallen. Die Täter bedrohten ihr Opfer mit einem Messer, woraufhin der 16-​Jährige sein Smartphone, eine Halskette und seine Powerbank aushändigte.

Blaulicht | Montag, 27. März 2017

In Gmünd: Angepöbelt und geschlagen

Zwei 22 und 25 Jahre alte Männer wurden am frühen Sonntagmorgen angegriffen und geschlagen. Kurz nach 5 Uhr verließen die beiden eine Gaststätte im Freudental und gingen in Richtung Marktplatz davon. Hier wurden sie von einer größeren Personengruppe angepöbelt. In der Folge wurden beide Männer von den Angreifern festgehalten und ins Gesicht geschlagen.

Blaulicht | Sonntag, 26. März 2017

Verkehrsunfall: Fahrer unter Alkoholeinfluss — drei Verletzte

Ein 18 Jahre alter Lenker eines Ford Focus befuhr am Sonntagmorgen gegen 8.50 Uhr einen für Kraftfahrzeuge aller Art gesperrten Verbindungsweg zwischen Adelstetten und Alfdorf. Nach einer leichten Linkskurve kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts in den unbefestigten Fahrbahnrand. Beim anschließenden Gegenlenken geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und im Anschluss erneut nach rechts von der Fahrbahn ab.

Blaulicht | Freitag, 24. März 2017

Unfall auf B 29: Pkw gegen Lkw

Ein Pkw Skoda ist am Freitag gegen 12:30 Uhr auf der Aalener Straße (B29) in Schwäbisch Gmünd auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen gestoßen. Im weiteren Verlauf prallte der Skoda gegen einen weiteren Lkw, ehe er zum Stehen kam.

Blaulicht | Dienstag, 21. März 2017

Diebstahl in der Gaststätte

Aus einer Handtasche, die kurz unbeaufsichtigt im Gastbereich einer Gaststätte in Gmünd in der Ledergasse lag, wurde am Montagmittag ein Smartphone der Marke Samsung im Wert von rund 500 Euro entwendet. Die Handtasche selbst wurde später in der Toilette wieder aufgefunden, dort war wohl das Handy entnommen worden.

Blaulicht | Mittwoch, 15. März 2017

Mann durch Schlag auf den Kopf schwer verletzt

Ein 67 Jahre alter Mann wurde am Montagvormittag in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd durch Schläge schwer verletzt. Der Mann wurde gegen 9.15 Uhr am Unteren Markplatz, auf Höhe der dortigen Bushaltestelle, wohl ohne Vorwarnung von hinten angegangen. Er erhielt wohl zumindest zwei Schläge gegen den Kopf, wodurch er zu Boden stürzte.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Blaulicht/