Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Blaulicht

Unfall: B 298 gesperrt

Gegen 13.20 Uhr stießen am Dienstag im Begegnungsverkehr auf der B 298 zwischen Mutlangen und Spraitbach zwei Fahrzeuge zusammen. Zwei Frauen wurden dabei verletzt. Deswegen wurde die Straße vorläufig gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Schüsse beim Autokorso

Aus einem Pkw Fiat heraus wurde im Rahmen des Autokorsos nach dem Sieg der Italiener in die Luft geschossen. Mehrere Zeugen beobachteten den Vorfall an der Ecke Ledergasse/​Freudental und meldeten ihn der Polizei.

Brand(stiftung?) in der Klösterlestraße

In der Nacht zum Mittwoch musste die Feuerwehr zu einem Brandalarm in der Klösterlestraße ausrücken. In einem Wohn– und Geschäftshaus war kurz nach zwei Uhr ein Brand ausgebrochen. Die Gmünder Wehr löschte mit insgesamt 29 Einsatzkräften das Feuer in einem Imbiss im Erdgeschoss des Gebäudes. Ein Übergreifen des Feuers auf andere Gebäudeteile, insbesondere auf die darüber liegenden Wohnungen, konnte durch den Einsatz der Feuerwehr verhindert werden.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Blaulicht/page/121/