Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ortschaftsrat Degenfeld: Geschichte und Zukunft von Hornberg und Kaltes Feld

Degenfeld

Foto: Heino Schütte

Viel Interesse fand am Dienstagabend im Rahmen einer Sitzung des Degenfelder Ortschaftsrats ein aufschlussreicher Vortrag von Rolf-​Dieter Blumer über den Hornberg und das Kalte Feld (Bild).

weiterlesen

In Skihütte eingebrochen

Degenfeld

Symbolbild

Unbekannte drangen zwischen Donnerstagmorgen, 10 Uhr, und Sonntagnachmittag, 14.15 Uhr, in die Skihütte Degenfeld ein, nachdem sie das Küchenfenster eingeschlagen hatten. Im Gebäude durchsuchten die Täter sämtliche Schränke und Schubladen.

weiterlesen

Hornberg: Wenigstens Klo und Kiosk für die vielen Ausflügler gewünscht

Degenfeld

Foto: hs

Der Hornberg ist nicht nur der Hausberg der Gmünder, sondern seit Generationen bekanntes und beliebtes Ausflugsziel für viele Erholungssuchende auch aus dem Stuttgarter Raum. Doch die gastronomische Infrastruktur liegt am traditonsreichen Segelflugplatz nach Verkauf der dortigen Gaststätte am Boden.

weiterlesen

Bergwachteinsatz bei Degenfeld: Suchhündin Emma findet verunglückte Mountainbikerin

Degenfeld

Foto: hs

Glück im Unglück hatte am Sonntag eine Mountainbikerin nach einem schweren Sturz im Bereich Kaltes Feld. Die Schwerverletzte wurde vom Such– und Rettungshund eines Arztes aus den Reihen der Gmünder Bergwacht gefunden, der sofort auch qualifizierte Hilfe leisten konnte.

weiterlesen

Viele Gläubige beim Neujahrsgottesdienst auf dem Kalten Feld

Degenfeld

Ganze Pilgerscharen machten sich am Nachmittag des Neujahrstages auf den Weg zum Kalten Feld. Rund 900Gläubige, etwa ein Drittel mehr als sonst versammelten sich bei strahlendem Sonnenschein beim Franz-​Keller-​Haus zum ökumenischen Neujahrsgottesdienst.

weiterlesen

Feuerwehr: In Degenfeld grenzenlose Zusammenarbeit geprobt

Degenfeld

Bei einer großangelegten Übung im Schwäbisch Gmünder Stadtteil Degenfeld haben die Feuerwehren die Zusammenarbeit über die Landkreisgrenze hinweg geprobt.

weiterlesen

Sänger– und Dorffest in Degenfeld

Degenfeld

Das traditionelle Degenfelder Dorf– und Sängerfest fand am Wochenende in und vor der Kalte-​Feld-​Halle statt, zu dem der Liederkranz Degenfeld alle Einwohnerinnen und Einwohner eingeladen hatte.

weiterlesen

Glasfaserkabel für ein schnelles Internet in Degenfeld

Degenfeld

In Hinblick auf die Übertragungsgeschwindigkeit des Internets soll es für Bürgerinnen und Bürger kein Nachteil sein, dass sie im ländlichen Bereich wohnen. Aus diesem Grund möchte GmündCom, ein Tochterunternehmen der Gmünder Stadtwerke, auch den Stadtteil Degenfeld durch die Verlegung von Glasfaserkabeln mit einer leistungsfähigeren Datenübertragung ausstatten.

weiterlesen