Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten

Architekt Preiß: Planungskosten sind TSB Gmünd bekannt

Foto: bri
Der Gmünder Architekt Christof Preiß wehrt sich angesichts des Rechtsstreits am Landgericht Ellwangen gegen die Darstellung des TSB Gmünd, er hätte für die Planungen an der Buchstraße und im Laichle keinen Aufwand gehabt. Am Landgericht will er dem Verein nun auch bisher selbst getragene Kosten, etwa für Bodenuntersuchungen und Lärmschutzgutachten, in Rechnung stellen.

LG Staufen: Milaine Ammon holt Bronze

Foto: LG Staufen
Bei den baden-​württembergischen Hallen-​Meisterschaften hat Kugelstoßerin Milaine Ammon die einzige Medaille für die LG Staufen gewonnen. Die Männerstaffel der Rot-​Weißen verpasste auf Rang vier liegend knapp einen Podestplatz.

Geld für Funk und Bedarfsplan der Feuerwehr Waldstetten

Foto: Feuerwehr...
Wie bei vielen Wehren im Landkreis, soll dieses Jahr auch in Waldstetten und Wißgoldingen auf Digitalfunk umgestellt werden. Dafür hat der Gemeinderat nun gut 134.000 Euro zur Verfügung gestellt. Weitere annähernd 10.000 Euro sollen in die Fortschreibung des 2017 erstmals aufgestellten Feuerwehrbedarfsplans durch eine Fachfirma aus dem Rheinland fließen.

Fotovoltaik — in Heubach ist mehr möglich

Foto: gbr
Die vor zehn Jahren gegründete Energiegenossenschaft Rosenstein hat sich die Nutzung der Dächer als „Kraftwerke“ zum Ziel gesetzt und viel erreicht. Allerdings scheitert der weitere Ausbau oft nicht an technischen Problemen, sondern an Gesetzen und Vorschriften.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Gmuend/Gro%EF%BF%BD%EF%BF%BDdeinbach/page/5/