Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

„Markt der Möglichkeiten“ an der PH Gmünd zeigt „Gesundheitsförderung“-Studenten berufliche Perspektiven auf

Vor zwei Jahren wurde an der Pädagogischen Hochschule Gmünd der Studiengang „Gesundheitsförderung“ eingeführt. Die ersten Studenten stehen kurz vor dem Abschluss. Was kommt danach? Die Möglichkeit, eine Antwort auf diese Frage zu finden, haben die Studierenden beim „Markt der Möglichkeiten“, der noch bis Freitag an der PH stattfindet. Von Nicole Beuther

Präventionstag für eine sichere Stadt

Wie bunte Luftballons verteilen sich die „Schlagzeilen“ über das Plakat für den ersten Präventionstag, den die Stadt Gmünd im Rahmen des Bündnisses für eine sichere Stadt zusammen mit der Polizei sowie Kindergärten, Schulen und sozial engagierten Gruppen veranstaltet. Termin ist der 13. November. Von Gerold Bauer

1000 Bürger-​Ideen für die Gartenschau

Mit dem Aufruf an die Bürgerschaft, sich mit kreativen, bodenständigen wie auch ganz neuen Ideen an der Gestaltung der Landesgartenschau zu beteiligen, hat OB Richard Arnold eine Lawine losgetreten. Bis gestern gingen rund 1000 Vorschläge im Rathaus ein. Einige wurden gestern prämiert.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Gmuend/page/1296/