Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Freude über das „kleine Krankenhaus“

Schon lange war es der Leitung der Justizvollzugsanstalt Gotteszell ein Anliegen, dass das ehemalige Küchengebäude der JVA in eine Krankenstation umgewandelt wird. In den vergangenen Monaten wurde fleißig gewerkelt. Gestern wurde das Ergebnis im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier präsentiert. Von Nicole Beuther

Leuchtende Farben

Die Zeit, die einem unheilbar Erkrankten bleibt, lebenswert zu gestalten — das ist das wichtigste Ziel der Palliativmedizin. Dazu trägt am Klinikum Gmünd jetzt ein Kunstprojekt bei.

Begegnungen zwischen Jung und Alt

Begegnungen zwischen Jung und Alt, Migranten und Deutschen sowie Ausgegrenzten und gut orientierten Menschen finden schon seit geraumer Zeit im Stadtteilzentrum Ost statt. Nun sollen mehr Aktionen für und mit älteren Menschen stattfinden. Von Nicole Beuther

Mehr Selbstbewusstsein

In der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd werden seit 30 Jahren von einem vierköpfigen Lehrerkollegium Schulkurse zur Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung zum Haupt– bzw. Realschulabschluss angeboten.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Gmuend/page/1474/