Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Dr. Richard Strobels neues Buch Wasserspeier wurde gestern in der Johanniskirche präsentiert

Die Wasserspeier des Münsters sind eine Welt für sich: Geschaffen, um in großer Höhe das Regenwasser aufzufangen, aber auch, um unablässig zu wachen über Gotteshaus und Menschen. Noch heute reißen Originale aus Parler– Zeiten die Mäuler auf und sind durchaus willens, ihre Geheimnisse preis zu geben – wenn einer wie Richard Strobel bereit ist, sich auf sie einzulassen.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Gmuend/page/1590/