Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

„Zug um Zug für Kinderherzen“

In ein kleines Spielparadies wurde das Foyer der Kreissparkasse in der Katharinenstraße gestern umgewandelt. Doch das war nur ein Zwischenstopp. Die Fahrt führt nun in Kindergärten und soziale Einrichtungen. Endstation ist also dort, wo die Züge am besten ankommen: Bei den Kindern. Von Nicole Beuther


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Gmuend/page/1704/