Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Kultur

Eine kleine Auswahl aus der Querschnitt-​Ausstellung des Gmünder Kunstvereins als Einladung für eigene Entdeckungen

» Kultur
Was in den Nullerjahren für den Kunstbetrieb generell galt, ist in der Querschnitts-​Ausstellung des Gmünder Kunstvereins schon immer Devise gewesen: Alles geht. Es gibt keinen Kanon, es gibt keine „Ismen“ und es gibt auch nichts, was eine große Auseinandersetzung entfachen würde. Aber es ist in jedem Fall unterhaltsam. Von Reinhard Wagenblast


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Kultur/page/201/