Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Böbingen an der Rems

Das Glück wartete am Ende der Welt

Foto: pr
Es sollte zunächst ein längerer Aufenthalt am Ende der Welt werden, mehr nicht. Doch dass die junge Anna hier in Neuseeland Michael Foster kennenlernte, änderte alles. Die Schwäbin verliebte sich nicht nur in das Land der langen weißen Wolke, sondern auch in den sympathischen Crop-​Farmer. Am Wochenende haben die Beiden kirchlich geheiratet – in Böbingen, wo Anna Foster die ersten Jahre ihres Lebens verbracht hat.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/B%C3%B6bingen%20an%20der%20Rems/