Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten

Wissen: Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?

Symbolfoto:...
Ohne Elektrizität funktioniert in der heutigen Welt fast nichts mehr. Ein länger andauernder Stromausfall hätte daher gravierende Folgen. Doch wie wahrscheinlich ist ein solches Szenario? Der Regensburger Energieexperte Michael Sterner klärt auf.

Wann geht es los beim TSB im Laichle? OB Arnold ärgert sich über „Funkstille“

Symbol-Bild: edk
Im Ausschuss des Gemeinderats unterstrich Richard Arnold, dass die Stadt alle nötigen Vorleistungen für den Sportpark im Laichle erbracht habe. Das Projekt sei wichtig für den gesamten Gmünder Sport, und er sehe keinen Grund, warum man noch warten soll. Dass er auf einen vierseitigen Brief nur ein paar Zeilen als Antwort von der Geschäftsstelle bekam (man sei im Oktober für ein Gespräch bereit) hat das Gmünder Stadtoberhaupt offensichtlich ziemlich geärgert.

Gschwender Musikwinter ab Oktober mit Tom Bartels und Paul Maar

Foto: bri
Neben viel Jazz und etwas Goa-​Trance-​Musik ist das Programm des 36. Gschwender Musikwinters mit einigen Talk-​Abenden und Lesungen gespickt, unter anderem mit Sportreporter Tom Bartels, Ex-​Bundestagspräsident Norbert Lammert und „Sams“-Autor Paul Maar. Der Terminkalender wurde am Mittwoch offiziell vorgestellt, los geht es am 22. Oktober.

Zukunft der Landwirtschaft? Roboter-​Augen ersetzen Chemie

Foto: Timo Grupp
Angesichts gesetzlicher Verbote von Herbiziden, die in den kommenden Jahren in Kraft treten, suchen viele Landwirte nach neuen Methoden, um ihre Kulturpflanzen vor Unkrautbefall zu schützen. Einen Ausweg bietet die Robotik: Geschulte Technik kann gewollte von schädlicher Vegetation unterscheiden — Stichwort „Deep Learning“.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Bartholom%EF%BF%BD%EF%BF%BD/page/8/