Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Regenüberlaufbecken besichtigt

Eschach

Das Wasser spiegelt sich im neuen Regenüberlaufbecken (RÜB) am Ortseingang in Holzhausen. „Wir haben es gefüllt um die Dichtigkeit zu prüfen“ , erklärt Ingenieur Matthias Strobel den Gemeinderäten und Bürgermeister Jochen König. Von dem Bauwerks mit einem Fassungsvermögen von 570 Kubikmetern wird später bis auf ein Betriebsgebäude nichts mehr zu sehen sein, es wird genauso unter der Erde verschwinden wie das bisherige RÜB, das mit seinen 110 Kubikmetern nicht mehr ausgereicht hatte.

weiterlesen

Feuerwehreinsatz in Eschach verlief glimpflich

Eschach

Am Pfingstmontag um 12.40 Uhr erhielt die Freiwillige Feuerwehr in Eschach eine Brandmeldung. Die Bewohner eines Wohngebäudes in der Obergasse 1 hatten unter einer Holzverschalung eine Rauchentwicklung festgestellt. Die Durchgangsstraße in Eschach wurde von der Polizei gesperrt. Die Feuerwehren aus Eschach, Schwäbisch Gmünd und Gschwend waren mit je zwei Farhzeugen und insgesamt 47 Einsatzkräften vor Ort. Glücklicherweise konnte kein Feuer festgestellt werden und es entstand kein Personen– und kein Sachschaden.

weiterlesen

#gemeinsam in Eschach

Eschach

In einer kleinen Gemeinde wie Eschach mit rund 1800 Einwohnern funktioniert die Nachbarschaftshilfe im Normalfall sehr gut. Doch „Corona“ ist kein Normalfall und da haben die Verantwortlichen vom JuZe (evangelisches Jugendzentrum) beschlossen, einen Hol– und Lieferdienst kostenlos anzubieten.

weiterlesen

13-​Jährige schwer verletzt

Eschach

Ein 74-​jähriger Mercedes-​Fahrer befuhr am Samstag gegen 14.15 Uhr die Hauptstraße von Holzhausen kommend in Richtung Eschach Ortsmitte. Dort wollte er eine vor ihm fahrende 13-​jährige Radfahrerin überholen. Hierbei hielt der Mercedes-​Fahrer den erforderlichen Seitenabstand nicht ein, so dass die 13-​Jährige durch eine Lenkbewegung von ihr nach links vom Pkw erfasst und von der Motorhaube aufgeladen wurde.

weiterlesen

MahlzeitKirche in Eschach

Eschach

Was ist das Beste an einer guten Idee? Das Beste ist, wenn aus einer guten Idee eine feste Einrichtung wird. Genau das ist in Eschach geschehen. Vor fünf Jahren hatten Pfarrerin Elfi Bauer und Christel Stein von der evangelischen Kirchengemeinde die Idee im evangelischen Gemeindehaus allen Bürgern einmal in der Woche ein warmes Mittagessen anzubieten.

weiterlesen

Volles Haus im Kindergarten in Eschach

Eschach

„Der Kindergarten ist voll!“ unterstrich die Eschacher Leiterin Gisela Bartz, als sie dem Gemeinderat einen Bericht über die aktuelle Situation sowie über die Verhältnisse in naher Zukunfterstattete. Es fehlen nicht nur Räume, sondern auch Personalkapazität.

weiterlesen

Bürgermeister König: „Ich gelobe Besserung!“

Eschach

Das Fällen von sechs Bäumen hat in Eschach für hohe Wellen der Entrüstung gesorgt. Bürger hatten Bürgermeister Jochen König einen „Alleingang“ vorgeworfen, um für die Erschließung eines Neubaugebiets vollendete Tatsachen zu schaffen. Die Gemüter haben sich diesbezüglich noch immer nicht beruhigt – dies hat die öffentliche Sitzung des Gemeinderat gestern Abend deutlich gezeigt.

weiterlesen