Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Winterpause auf dem Hagbergturm Gschwend

Foto: wopf
Betreut wird der Turm von der Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins, der auf eine ebenso arbeitsreiche wie erfolgreiche Saison zurückblickt. Der Turm war an 32 Tagen geöffnet und bewirtschaftet und zog dabei Radfahrer, Wanderer und E-​Bike –Fahrer aus allen Himmelsrichtungen an.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Gschwend/page/12/