Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Fensterblümlesmarkt in Lautern

Am Sonntag hatte die Familie Gruber zum Tag der offenen Tür eingeladen und viele Besucher waren dieser Einladung gefolgt. Im Fensterblümlesmarkt wurde den Gästen und Hobbygärtnern eine große Auswahl an Balkon– und Blumenbeetpflanzen präsentiert.

In Heubach erwachte der Frühling

Bei gar nicht frühlingshaften Temperaturen hatte der Gewerbe– und Handelsverein Heubach sowie zahlreiche Einzelhändler und Gewerbetreibende am Wochenende zum Frühlingserwachen in die Stadt unterm Rosenstein eingeladen, um sich entlang der kundenfreundlichen und attraktiven Einkaufsmeile zu präsentieren.

Polizist mit Pistole bedroht

Polizisten des Gmünder Polizeireviers mussten am Donnerstagabend in Heubach einen Einsatz bewältigen, der hätte dramatisch enden können. Es gab keine Verletzten, obwohl es im schlimmsten Fall auch einen Toten hätte geben können.

Kein Raubüberfall, sondern ein privater Streit in Heubach

Als am Mittwochnachmittag mehrere Polizeifahrzeuge auf den Parkplatz eines Einkaufsmarkts fuhren, befürchteten Zeugen zunächst, dass dort ein Raubüberfall im Gange sei. Dies war allerdings nicht der Fall; vielmehr trafen sich die Streifenwagen nur dort, um in der Nähe einen privaten Streit zu schlichten.

Mit 112 km/​h statt mit 50 km/​h

Am Montag führten Polizeibeamte zwischen 14.15 und 15.15 Uhr Geschwindigkeitskontrollen in der Nähe des Flugplatzes in der Beiswanger Straße in Heubach durch. Dabei waren sieben Verkehrsteilnehmer bedeutend zu schnell unterwegs und müssen mit entsprechenden Anzeigen rechnen.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Heubach/page/23/