Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Schillerplatz oder Oria-​Platz? Die Meinungen in Lorch gehen auseinander

Nachdem schon vor längerer Zeit in einer nichtöffentlichen Sitzung kein Widerspruch zur Umbenennung des Lorcher Schillerplatzes in Oria-​Platz gekommen war, ging Bürgermeister Karl Bühler davon aus, dass damit alle einverstanden seien. Doch nun machte die CDU-​Fraktion deutlich, dass sie dies nicht für angemessen halte. Es wurde heftig debattiert.

Trickbetrügerin in Lorch

Gegen 12.30 Uhr am Mittwochmittag saß ein 74-​Jähriger in seinem Fahrzeug, das in der Stuttgarter Straße in Lorch abgestellt war. Eine ihm unbekannte Frau öffnete die Beifahrertüre, beugte sich in den Pkw und hielt dem Mann ein Schreiben vor, auf dem um eine Spende für Schwerbehinderte gebeten wurde.

Gewerbetage in Lorch

Am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, finden die dritten Lorcher Gewerbetage statt. Selbstverständlich wartet auch bei der dritten Veranstaltung wieder ein buntes Rahmenprogramm auf die Besucher.

Notarzteinsatz am Bahnhof Lorch

Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis in Lorch kommt es zu erheblichen Beeinträchtigungen im Zugverkehr. Der Bahnhof ist derzeit gesperrt. In beiden Richtungen kommt es zu Verspätungen und Teilausfällen.

Waldhausen einst und heute

Es schien, als ob sich halb Waldhausen trotz den Regens auf den Weg ins evangelische Gemeindehaus gemacht hätte. Der Andrang zur Buchpräsentation „Waldhausen einst und heute“ war enorm und auch die eilends noch herbeigetragenen Stühle reichten nicht für alle Interessenten aus, die sich von den Autoren Manfred Schramm, Karl Maier und Hans Bertleff persönlich das Werk vorstellen lassen wollten.

Lorch: Verbindung zwischen Schillerplatz und Zollplatz

Die Stadt Lorch wird es aller Voraussicht nach sogar noch rechtzeitig vor Beginn der Remstal-​Gartenschau schaffen, durch eine Neugestaltung der August-​Wilhelm-​Pfäffle-​Straße eine optische und funktionale Verbindung zwischen Schillerplatz und Zollplatz/​Altstadt herzustellen und damit das Stadtbild zusätzlich aufzuwerten. Außerdem wurde der Haushalt vom Gemeinderat einstimmig in trockene Tücher gebracht und eine Überarbeitung der Pläne für den Kellerberg-​Kreisverkehr beschlossen.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Lorch/page/54/