Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mögglingen

B29 bei Mögglingen gesperrt

Ein 20-​jähriger Opel-​Fahrer war am Montagmorgen gegen 9:20 Uhr auf der B29 in Fahrtrichtung Aalen auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Hierbei kam er bei Mögglingen zunächst zu weit nach links. Um einen Zusammenstoß mit der Mittelleitplanke zu vermeiden, zog er stark nach rechts, überfuhr die rechte Fahrspur und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit der Leitplanke kollidierte.

Kinder am Bahnsteig

Über Notruf teilte eine Zeugin der Polizei am Mittwochabend kurz nach 18 Uhr mit, dass sich im Bereich des Bahnsteiges am Mögglinger Bahnhof drei Kinder aufhalten würden. Vor Ort stellten Beamte des Schwäbisch Gmünder Polizeireviers tatsächlich zwei Mädchen im Alter von 14 Jahren und einen Jungen im Alter von 10 Jahren fest.

Verkehrsministerium erläutert Modernisierungsprogramm — Mögglingen freut sich

Fotos: hs, pr
Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, die jedoch in vielen Bahnhöfen noch nicht vorhanden ist, so auch im Remstal: Barrierefreiheit! Erfreulich und überfällig ist deshalb das nun aufgelegte 430-​Millionen-​Euro-​Programm für Modernisierungsmaßnahmen. Wie bereits am Dienstag kurz berichtet, kommen entlang der Remsbahn die Bahnhöfe Mögglingen, Urbach, Schorndorfs und Waiblingen in den Genuss des Umbau– und Modernisierungsvorhabens.

Mögglinger Sommernachtsmusik dieses Jahr online als „Best of“

Foto: gbr
Das Wetter könnte kaum besser sein für ein Open-​Air-​Konzert, bei dem das halbe Dorf miteinander tolle Musik in entspannter Atmosphäre genießt. Auch dieses Jahr wäre die Mögglinger Sommernachtsmusik ohne Zweifel wieder ein großer Erfolg geworden. Im Corona-​Jahr geht es aber nicht live; und so haben sich die Macher eine Alternative einfallen lassen: Ein „Best of“ aus früheren Jahren, dass via Internet dem Publikum serviert wird. „

Neue Skulptur dank der „Dorfblick“-Gruppe

Fotos: gbr
Jule hat gestern in Mögglingen auf einer Gartenbank Platz genommen. Ihren Namen bekam sie ganz spontan, denn von Haus aus hieß sie nur „Mädchen mit Blumen“. Die Rede ist von einer lebensgroßen Skulptur aus Holz, die Stefan Vollrath geschaffen hat. Um die Aufstellung kümmerte sich die Gruppe „Dorfblick“, die an vielen Plätzen dafür sorgt, dass Elemente der Gartenschau Bestand haben .

Leitbild für Mögglingen — ein Fahrplan für die Zukunft

Foto: gbr
Gemeinderat und Bürgermeister sind sich in Mögglingen völlig einig, dass die Erstellung eines kommunalen Leitbilds der richtige Weg ist, um die Entwicklung des Orts gut zu planen. Und dafür sei genau jetzt der richtige Zeitpunkt, ist Schultes Adrian Schlenker überzeugt – wohlwissend, dass in seiner Gemeinde auch schon Stimmen zu hören waren, die sich ein fertiges Entwicklungskonzept bereits zur Freigabe der Südumgehung gewünscht hatten (verbunden damit, dass am Besten gleich am nächsten Tag die Baumaschinen anrücken und die Ortsmitte neu gestalten).


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/M%C3%B6gglingen/