Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Mutlangen

Mutlangen: Sehr gelungenes Dorffest

Fotos: Eduard Kessler (4), Gemeindeverwaltung
„Das war ein grandioses Festwochenende“, freute sich Mutlangens Bürgermeisterin Stephanie Eßwein. Trotz der Hitze kamen enorm viele Besucher zum Dorffest. Sie konnten sich an einem sehr abwechslungsreichen Programm erfreuen.

Dorffest in Mutlangen

Foto: Gemeinde Mutlangen
Am Samstag und Sonntag, 29. und 30 Juni, findet das 18. Mutlanger Dorffest mit dem bewährten Konzept statt. Die internationalen Partner bringen Landestypisches mit. 29 Standbetreiber haben ihre Teilnahme am Dorffest zugesagt, das natürlich wieder auf dem Gelände des Schulzentrums zwischen Franziskus-​Gymnasium, Hornbergschule und Mutlanger Forum ausgerichtet wird.

Limeshöhe: Projekt gegen die Einsamkeit

Foto: Manfred Laduch
Der Anlass für das Projekt „Menschen in Verbindung bringen“ war nicht schön. „Im vergangenen Jahr wurden im Bereich der Seelsorgeeinheit zwei alleinstehende Personen tot gefunden; die eine nach zwei, die andere nach sechs Wochen“, erinnert sich Pfarrer Markus Schönfeld und betont: „Das darf eigentlich nicht passieren.“

Mutlanger Dorffest wirft seine Schatten voraus

Foto: rz-arc/en
Das Angenehmste wird vielleicht sein, dass das allgemeine Gewusel aufhört, das beim Mutlanger Dorffest immer vor dem Brillant-​Feuerwerk am Samstagabend losbrach. Durch eine Verlegung des Abschussplatzes heißt es diesmal „Sitzen bleiben, nur nach oben gucken.“

Digitale Modernisierung im Klassenzimmer

Fotos: nb
Vor über einem Jahr, im Februar 2018, hatte Alexander Richling, Schulleiter der Hornbergschule Mutlangen, die geplante digitale Modernisierung der Klassenzimmer im Gemeinderat vorgestellt. Am Dienstag fand im Rahmen der Gemeinderatssitzung ein Vor-​Ort-​Termin an der Hornbergschule statt. Einerseits, um einen Blick auf die Neuerungen zu werfen, andererseits, um über die Neubeschaffung von Teilen der EDV-​Ausstattung zu sprechen.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Mutlangen/page/2/